Lech-Zürs

Schweizer bei Skiunfall verletzt

Zu einem Skiunfall mit Fahrerflucht kam es gestern gegen Mittag auf einer Skipiste im Lech-Zürs, wie die Polizei am Abend in einer Aussendung mittteilte. Derzufolge fuhr ein 53-jähriger Skifahrer aus der Schweiz gegen 11.40 Uhr auf der roten Piste Nummer 144 („Muggengrat-Täli“) am rechten Pistenrand

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.