Das letzte Kapitel im Fall Sulzberg?

Arpine und Azat P. mit ihrem Sohn Anri. Mittlerweile sind sie zu viert.Privat

Arpine und Azat P. mit ihrem Sohn Anri. Mittlerweile sind sie zu viert.
Privat

Treffen beim Land anberaumt. Armenischer Familienvater hofft auf Aufenthaltstitel

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Die schier unendliche Geschichte um den Flüchtlingsfall Sulzberg hat bereits viele Wendungen genommen. Mit dem morgen, Montag, stattfindenden persönlichen Gespräch der zuständigen Behörden mit der betroffenen Familie P. und deren Rechtsvertreter könnte nun das le

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.