Ein Zuhause für 10.000 Menschen

Im Nähzentrum werden unter anderem Schuluniformen und Schultaschen hergestellt.  Privat (3)

Im Nähzentrum werden unter anderem Schuluniformen und Schultaschen hergestellt.  Privat (3)

Nach den beiden Hochwasserkatastrophen 2018 und 2019 in Südindien beteiligte sich der Verein „Dach überm Kopf“ von Pfarrer Georg Thaniyath am Wiederaufbau von zerstörten Häusern.

Von Gertraud Höfle-Peter

neue-redaktion@neue.at

Die diesjährige Indien-Reise von Pfarrer Varghese „Georg“ Thaniyath war vom Coronavirus überschattet. „Bereits ein paar Tage nach Ankunft bei meiner Familie kam die Nachricht, dass es in Indien Corona-Verdachtsfälle gibt“, berichtet der 60-Jährige.

Darauf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.