Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

18 Monate Gefängnis für falschen Polizisten

Haftstrafe für vorbestraften Türken, der sich von 76-jähriger Bregenzerin 14.000 Euro übergeben ließ. Vorgeblicher Polizist rief zuvor bei ihr an und warnte sie vor Einbrechern.

Opfer der Betrugsmasche „Falscher Polizist“ wurde auch eine Bregenzerin. Die 76-Jährige erhielt am 9. Juli 2019 am Vormittag gleich 25 Anrufe. Der Anrufer gab sich am Telefon als österreichischer Grenzpolizist aus. Er ­behauptete, polnische Täter würden auch einen Einbruchsdiebstahl in ihrem Wohnhau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.