Schloss Wolfurt: My home is my castle

Über 200 Jahre war es Stammsitz des Dienstmannen- und Rittergeschlechts „von Wolfurt“. Erstmals erwähnt wurde Schloss Wolfurt in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts, mehr als 700 Jahre später thront es noch immer über der Gemeinde.

Vom Rittergeschlecht „von Wolfurt“ über österreichische Herzoge und Lehensherren bis hin zu Bauernfamilien – das Schloss hat viele Menschen ein- und ausgehen sehen. 1172 erwarb der Bauer Johann Stadelmann um 3600 Gulden das Schloss mit allen dazugehörigen Gütern. Der Betrag entspricht in etwa 48.000

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.