Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Lebensversicherung: Garantiezins sinkt

Wien. Jetzt ist es offiziell. Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat wie erwartet den Höchstzinssatz in der Lebensversicherung von 2,0 auf 1,75 Prozent gesenkt. „Damit wird dem seit Jahren anhaltenden Trend fallender Kapitalmarktzinsen Rechnung getragen“, begründet der FMA. Der neue Höchstzinssatz ist auf Versicherungsverträge anzuwenden, die nach dem 20. Dezember 2012 abgeschlossen werden, oder deren Versicherungsbeginn nach dem 31. März 2013 liegt.

Wenig erfreuliche Neuerungen gibt es auch für Bausparer und Inhaber einer staatlich geförderten Zukunftsvorsorge. Das Finanzministerium hat die bereits per April dieses Jahres auf 1,5 Prozent halbierte Mindestförderung für das Bausparen per Kundmachung im Amtsblatt für das kommende Jahr fortgeschrieben. Für die Bausparer gibt es durch die Prämienhalbierung künftig zur maximalen jährlichen Einzahlungssumme von 1200 Euro nur noch 18 Euro dazu. Die Halbierung der Bausparprämie ist von der Regierung bereits zu Jahresbeginn beschlossen worden und per Anfang April in Kraft getreten. Die Förderbandbreite wurde von 3,0 bis 8,0 Prozent auf 1,5 bis 4,0 Prozent gesenkt. Der Satz wird jährlich neu festgesetzt und orientiert sich am allgemeinen Zinsniveau. Auch die an die Bausparprämie gekoppelte Förderung der Zukunftsvorsorge halbiert sich.

Artikel 3 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.