Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Gemalto: SIM-Karten sicher

Weitere Details zu kolportiertem Hack am Mittwoch.

AMSTERDAM. Der SIM-Karten-Anbieter Gemalto gibt nach einer ersten Untersuchung der Berichte über einen groß angelegten Datendiebstahl durch Geheimdienste vorsichtig Entwarnung. Anfängliche Schlussfolgerungen deuteten darauf hin, dass die in Handys verwendeten SIM-Karten sowie Chips für Bankkarten, Pässe und andere Produkte sicher seien, erklärte das Unternehmen am Montag. Nähere Details zu der Untersuchung soll es am Mittwoch geben. Der US-Abhördienst NSA und sein britischer Partner GCHQ sollen Verschlüsselungscodes für SIM-Karten von Gemalto entwendet haben. Mit diesen Schlüsseln könnte man unter anderem mit relativ wenig Aufwand Handytelefonate abhören. Die genaue Dimension ging aus den Dokumenten des früheren US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden nicht hervor.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.