Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Superreiche

KTM-Chef erstmals auf Forbes-Liste

KTM-Chef Stefan Pierer ist erstmals auf der Liste. APA

KTM-Chef Stefan Pierer ist erstmals auf der Liste. APA

Die Liste der Superreichen des US-Magazins „Forbes“ ist aktualisiert worden. 2208 US-Dollar-Milliardäre werden weltweit derzeit auf der Liste geführt. Den ersten Platz hatte über Jahre Microsoft-Gründer Bill Gates inne. Doch er wurde nun von Amazon-Gründer Jeff Bezos überholt, der sogar die Marke von 100 Milliarden Dollar knackt. Berechnet wird das Vermögen hauptsächlich anhand des Börsenkurses der Unternehmen im Besitz der Milliardäre. Bei nicht-börsennotierten Firmen dienen vergleichbare Unternehmen als Maßstab.

Auch acht Österreicher sind auf der Forbes-Liste zu finden. Ganz vorne rangiert Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz, der laut „Forbes“ 18,5 Milliarden Euro (23 Milliarden US-Dollar) schwer ist. Novomatic-Gründer Johann Graf landet mit deutlichem Abstand auf dem zweiten Platz. Er wird mit 6,5 Milliarden Euro bewertet. KAC-Ehrenpräsidentin Heidi Goëss-Horten landet mit 2,7 Milliarden Euro auf Platz drei. Der Wiener Bauunternehmer und Investor Georg Stumpf hat ein Vermögen von 2,3 Milliarden Euro, Andritz-Chef Wolfgang Leitner kommt auf 1,6 Milliarden Euro. Neu hinzugekommen ist KTM-Boss Stefan Pierer mit einer Milliarde Euro.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.