Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Bregenz/Wien

4,78 Prozent plus für Ländle-Konditoren

Die Konditoren in Vorarlberg dürfen sich über ein kräftiges Lohnplus freuen: Sie erhalten rückwirkend mit 1. März um 4,78 Prozent mehr Kollektivlohn, die Lehrlingsentschädigung steigt um 4,46 Prozent. Trotzdem erreichen die Konditoren den Mindestlohn von 1500 Euro brutto erst 2020. Ebenfalls abgeschlossen hat der Versicherungsdienst. Für die Mitarbeiter im Innendienst gibt es 2,2 Prozent mehr, der Außendienst erhält um 2,7 Prozent mehr. Die gewerblichen Forstunternehmen zahlen ihren Mitarbeitern um 2,5 Prozent mehr. In der Textilindustrie gibt es ein Plus von 3,0 Prozent bei den KV-Löhnen und einen Anstieg von 2,3 Prozent bei den Ist-Löhnen. Lehrlinge erhalten lediglich um 1,9 Prozent mehr. Als Basis für die Kollektivvertragsverhandlungen gilt die Inflationsrate der vergangenen zwölf Monate, die bei 2,1 Prozent lag.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.