Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Konsumieren statt sparen liegt im Trend

Die realen Haushaltseinkommen in Österreich sind gesunken, dennoch wird viel mehr konsumiert – und deutlich weniger gespart.

Von Manfred Neuper

Noch im Jahr 2012 legten Österreichs Haushalte 16,6 Milliarden Euro zur Seite, im Vorjahr waren es nur 13,1 Milliarden Euro. Damit sank die sogenannte „Sparquote“ (gemessen am verfügbaren Einkommen der Haushalte) auf 6,4 Prozent. Ein langjähriger Tiefstwert, wie aus aktuellen Daten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.