Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Streiks: Ryanair zieht Flieger ab

Es bleibt turbulent bei Europas größtem Billigflieger Ryanair. Denn nach den irischen drohen nun auch die deutschen Piloten mit Streik. Ryanair-Chef Michael O’Leary (Bild) reagiert ungehalten: „Wo gestreikt wird, werden Flugzeuge abgezogen und Personal verlegt.“ In Irland werden 200 Jobs gestrichen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.