Aus für Google Plus

Google schließt sein Netzwerk „Google Plus“ für Verbraucher. Ein Grund dafür sei ein Datenleck, das im März entdeckt worden sei. 2011 gestartet, war die Plattform, die gegen Facebook antrat, nie wirklich erfolgreich.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.