Wien

Russland als Opec-Machtfaktor

Förderkürzung wird zu einer Art „Chefsache“ von Putin.

Alles hängt am russischen Präsidenten Wladimir Putin: Obwohl Russland kein Mitglied des Ölkartells Opec ist, blickten die Vertreter der Förderländer am Donnerstag Richtung Moskau. Der russische Energieminister Alexander Nowak war vom Opec-Treffen in Wien extra zurück in die russische Hauptstadt gefl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area