Anklage gegen Ex-Nissan-Boss erhoben

Die japanische Staatsanwaltschaft hat Ex-Nissan-Chef Carlos Ghosn (im Bild) angeklagt. Der Manager habe jahrelang sein Einkommen nicht vollständig angegeben, so der Vorwurf. Auch gegen das Unternehmen selbst wurde Anklage erhoben. Ghosn, der formell noch Chef bei Renault ist, sitzt seit dem 19. Nove

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.