Autoindustrie sieht Grenzen überschritten

Geteilte Reaktionen auf die CO2-Ziele für Neuwagen: Vor allem die Autohersteller sprechen von „unrealistischen Vorgaben“.

Die Jubelmeldung stieß erwartungsgemäß nicht überall auf Gegenliebe: In der Nacht auf gestern war es wie berichtet unter österreichischem Ratsvorsitz gelungen, in Brüssel eine Einigung über die zukünftigen Reduzierungen des CO2-Ausstoßes bei Neuwagen zu erzielen. Pkw sollen bis 2030 um 37,5 Prozent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.