Rochaden in Voest-Chefetage

Bei der Voestalpine sind ab 2019 neue Chefs am Werken: Grund für die Rochaden ist der Wechsel von Konzernchef Wolfgang Eder in den Aufsichtsrat mit Juli. Hubert Zajicek wird dann Chef der umsatzstärksten Steel Division. Er übernimmt den Job von Herbert Eibensteiner (Bild rechts), der Eder als CEO na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.