Rosenberger: Zwei Tochterfirmen insolvent

Die Pleite der Raststättenkette Rosenberger zieht zwei Folgeinsolvenzen von Tochtergesellschaften nach sich. Betroffen sind elf Autobahntankstellen – sechs mit Shell-Produkten der Rosenberger Tankstellen GmbH und fünf mit OMV-Produkten der Rosenberger Fuels GmbH. Das teilten die Kreditschützer Credi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.