RBI: Höhere Risikopuffer

Trotz Sondereffekt steigt Gewinn um 14 Prozent.

Im Vorjahr konnte die Raiffeisen Bank International (RBI) ihren Gewinn um 14 Prozent auf 1,27 Milliarden Euro steigern. „Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2018 sehr zufrieden“, erklärte Bankchef Johann Strobl. Allerdings gab es im vierten Quartal einen Sondereffekt. Denn es gibt neue Vorschriften für i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.