Nachrichten

Levi Strauss will zurück an die Börse

SAN FRANCISCO. Vor 35 Jahren nahmen die Erben des Firmengründers den Jeanshersteller Levi Strauss von der Börse. Nun ist die Rückkehr auf das Börsenparkett geplant. Aktien im Wert von rund 100 Millionen US-Dollar (88,5 Mio. Euro) sollen in New York platziert werd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.