1,8

Milliarden Euro Jahresgewinn machte die Erste Group, ein Plus von 36 Prozent. Die Dividende soll von 1,20 auf 1,40 Euro steigen. Die harte Kernkapitalquote beträgt 13,5 (12,9) Prozent.

Artikel 74 von 100
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area