Unicredit interessiert

Die Bank-Austria-Mutter UniCredit bereitet laut „FT“ ein Übernahmeangebot für die Commerzbank vor. Die Italiener wollen sich nicht in die laufenden Fusionsgespräche zwischen Commerzbank und Deutscher Bank einschalten, stehen aber bereit, falls diese scheitern.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area