Wachstum fällt niedriger aus

Das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) erwartet für die kommenden fünf Jahre (2019–23) ein etwas schwächeres Wirtschaftswachstum. Weil auch Österreich die internationale Konjunkturabkühlung zu spüren bekomme, werde sich das Wachstum im Schnitt auf 1,6 Prozent pro Jahr abbremsen, zwischen 2014 und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.