Wien

Uniqa hat neue ­Aufsichtsräte

Der börsennotierte Versicherungskonzern Uniqa hat auf seiner gestrigen Hauptversammlung eine höhere Dividende abgesegnet und zwei neue Aufsichtsratsmitglieder gewählt. Die Ausschüttung für 2018 wird gegenüber dem Jahr davor von 51 auf 53 Cent je Stückaktie angehoben, nachdem das Konzernergebnis um m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area