Mieten und Hauspreise steigen weiter stark an

Wer kann, schafft Wohnraum – und verdient sehr gut dabei. Wer das nicht kann, bekommt den Umkehrschluss zu spüren: Mieten erhöhten sich binnen fünf Jahren um 13 Prozent, Kaufpreise um gut 25 Prozent.

Von Claudia Haase

So zugespitzt wie in Deutschland ist das Problem explodierender Wohnkosten in Österreich noch nicht, allerdings sollten die auch hier stark ansteigenden Mieten und Kaufpreise schnell auf die politische Agenda. Zu diesem Schluss kommt Statistik-Austria-Chef Konrad Pesendorfer angesic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area