„Schwerer Verstoß“

Wegen des milliardenschweren US-Rüstungsgeschäfts mit Taiwan hat China Sanktionen gegen die beteiligten US-Firmen angekündigt. Die Waffenverkäufe seien „ein schwerer Verstoß“ gegen Grundregeln des internationalen Rechts und der internationalen Beziehungen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area