Mietwucher auf den Balearen

Auf Ibiza und Mallorca steigen die Mieten in exorbitante Höhen. Jaime Rena

Auf Ibiza und Mallorca steigen die Mieten in exorbitante Höhen.

 Jaime Rena

Sonne, Sand und Meer: Auf den Balearen zu leben und zu arbeiten, ist für viele ein Traum. Mittlerweile ist das Sehnsuchtsziel angesichts unerschwinglicher Wohnungspreise zum Alptraum geworden.

Die Mietpreise haben ein Limit erreicht“, sagt Natalie Bueno, Präsidentin des Verbandes der Immobilienmakler auf den Balearen. Für eine Zweizimmerwohnung in der Hauptstadt Palma oder in den Küstengebieten würden mittlerweile im allerbesten Fall 800 Euro plus Nebenkosten verlangt. Die Folge: Mieter k

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area