Störungen im „Magenta“-Netz

Der Mobilfunkanbieter „Magenta“ hatte in Österreich am Montag mit Störungen im Netz zu kämpfen. Vor allem mobile Datenverbindungen – auch bei „Telering“ – waren betroffen. Am frühen Abend sei das Problem aber „großteils behoben“ gewesen, sehr viele Kunden seien wieder online, wurde betont. APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area