Frankfurt

EZB: Lockerungspaket könnte kommen

Konjunkturelle Erholung ist ausgeblieben. Euro-Wächter denken über Maßnahmenbündel nach.

Die Währungshüter der Europäischen Zentralbank (EZB) neigen Insidern zufolge wegen der gestiegen Konjunktursorgen dazu, auf der bevorstehenden Zinssitzung ein umfassendes Maßnahmenbündel zu beschließen. Zwar seien die Diskussionen noch im Fluss und aktuell noch nichts entschieden. Aber eine Senkung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area