Ticketpreise in den Skigebieten steigen neuerlich an

Österreichs Skigebiete haben ihre Ticketpreise wieder angehoben. So kosten die Erwachsenen-Tageskarten laut VKI heuer um 3,4 Prozent mehr als im Vorjahr, die Preise für Sechs-Tage-Tickets stiegen im Schnitt um 3,9 Prozent. Das teuerste Skigebiet bleibt Kitzbühel. In der Hauptsaison zahlt ein Erwachs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.