Siemens prüft Auftrag in Australien

Massive Proteste gegen Kohleförder-Projekt.

Der Protest von Fridays-for-Future-Aktivisten in 30 Städten dürfte gewirkt haben. Siemens prüft, ob es den Auftrag für ein riesiges Kohleförder-Projekt in Australien ad acta legt. Eine Entscheidung soll am Montag fallen, erklärte Siemens-Chef Joe Kaeser nach einem Treffen mit Luisa Neubauer, der Spr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.