Hypo NÖ schafft klassisches Sparbuch ab

Die Hypo Niederösterreich (NÖ) schafft das klassische Sparbuch ab. Wer in Zukunft ein Sparprodukt bei der Bank in Anspruch nehmen will, erhält nur noch ein digitales Sparkonto. Das berichteten die „Niederösterreichischen Nachrichten“. Bereits vorhandene Sparbücher bleiben gültig, heißt es. Hypo-Vert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.