Apple kappt die Umsatzprognose

Mit iPhone-Hersteller Apple kappt erstmals ein weltweit führender Großkonzern seine Geschäftsziele wegen des Ausbruchs des Coronavirus. Analysten glauben, dass die Nachfrage nach Smartphones in China – dem größten Handymarkt – im ersten Quartal um die Hälfte einbrechen dürfte. AP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.