San Francisco

Slack-Aktie bricht nach Quartalszahlen ein

Die Slack-Aktie verlor deutlich an Wert. AFP

Die Slack-Aktie verlor deutlich an Wert.

 AFP

Kommunikationsdienst war als potenzieller Profiteur der Coronavirus-Krise gehandelt worden.

Der Büro-Chatdienst Slack hat die Anleger mit seiner Prognose für das anstehende Geschäft so stark enttäuscht, dass die Firma zeitweise ein Fünftel ihres Werts verlor. Im vorbörslichen US-Handel am Donnerstag verbesserte sich die Stimmung etwas, und die Aktie verzeichnete noch ein Minus von rund zwö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.