Magna stoppt Produktion bis 20. April

Magna Graz und Auteca: Kurzarbeit als Option.

In ganz Europa, ja weltweit, stehen die Autowerke derzeit still. Jetzt verlängert auch Magna Steyr in Graz seinen Produktionsstopp, der ursprünglich bis zum 30. März vorgesehen war. Die Verantwortlichen wollen den Zeitraum bis zum 20. April ausdehnen.

Mit dieser Ausweitung hat man sich an die Planung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.