EU-Finanzpaket ist auf Schiene

Ein Gerichtsvollzieher des Europäischen Parlaments. Er trägt ebenfalls Schutzmaske und Handschuhe während einer Mini-Plenarsitzung in Brüssel. AFP

Ein Gerichtsvollzieher des Europäischen Parlaments. Er trägt ebenfalls Schutzmaske und Handschuhe während einer Mini-Plenarsitzung in Brüssel. AFP

Das EU-Parlament stimmt über Milliarden­paket ab. Eine Entschuldigung vonseiten der Kommission gab es für die Italiener.

Von Andreas Lieb, Brüssel

In letzter Instanz ist das EU-Parlament am Zug: In einer Video-Plenarsitzung liefen gestern bis in die Abendstunden die Abstimmungen über Änderungsanträge, heute wird das von den Mitgliedsländern entwickelte Finanzpaket für die Bewältigung der Corona-Krise endgültig auf den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.