Anträge für Zuschüsse ab 20. Mai

Kriterien für Hilfsgelder wurden festgelegt.

Betriebe, die aus dem Corona-Hilfsfonds Zuschüsse beantragen wollen, können dies ab dem 20. Mai tun. Das kündigten nun Vizekanzler Werner Kogler und Finanzminister Gernot Blümel an. Bis zu ein Drittel der genehmigungsfähigen Beträge sollen innerhalb von zehn Tagen fließen, der volle Betrag frühesten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.