Für Studenten entworfen

Ikone minimalisitischen Designs: der Ulmer Hocker.

Auf eine Serviette zeichnete Max Bill, erster Schulleiter der Hochschule für Gestaltung Ulm, 1954 einen ersten Entwurf dieses so einfachen wie genialen Möbelstücks. Drei Bretter, ein runder Stab zur Stabilisierung – mehr ist es nicht. Und doch ist der Ulmer Hocker seit seiner Konstruktion in Zusamme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area