Schlechte Weinernte in Spanien, Frankreich und Italien

20.09.2021 • 16:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Schlechte Weinernte in Spanien, Frankreich und Italien

Der Europäische Bauernverband Copa Cogeca befürchtet eine besonders schlechte Weinernte in Italien, Spanien und Frankreich. Die Produktion in den drei Hauptweinländern Europas könnte für den Zeitraum 2021/2022 um knapp 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sinken, teilte der Verband am Montag mit.