Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Österreich

Lokal

Unehrliche Debatte

In Hinblick auf die heftig kritisierten Kälbertransporte haben gestern die Freiheitlichen ihre Lösungsvorschläge beziehungsweise einen Antrag präsentiert.

Dornbirn

Stadel in BrandNach einem Brand in einem Stadel machten sich gestern Beamten des Landeskriminalamts (LKA) ans Werk, um die Brandursache zu ermitteln. Der als Partyraum und Werkstatt benützte Schopf war am Sonntagnachmittag in Brand geraten. Ein Nachbar alarmierte die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte anrückten, befand sich das Gebäude zum Großteil im Vollbrand. Verletzt wurde niemand. Die Schadenssumme war zunächst nicht bekannt.  VOL.at

Das Rennen, das keiner mag

Nach dem WM-Titel blieb für keinen Zeit zum Verschnaufen – denn schon heute wartet der City-Event in Stockholm (17.30 Uhr).

EBEL

Bei der 3:5-Niederlage vom Sonntag in Znojmo standen sich die Bulldogs mal wieder selbst im Weg. Dazu passt, dass Reid McNeill für zwei Spiele gesperrt wurde und Oliver Magnan angeschlagen ist.

Alps Hockey League

Nach drei Heimspielen in Folge muss die VEU heute auswärts in Wolkenstein bei Gröden antreten. Für die Feldkircher gilt es dabei, sich defensiv stabiler zu ­zeigen. Zuletzt kassierten sie in drei Partien 13 Treffer. Satte 5 davon gegen Tabellenschlusslicht Fassa am Samstagabend, als man sich gegen den Prügelknaben der Liga nur zu einem 6:5-Sieg mühte.Die Top vier und damit die direkte Qualifikation für das Play-off-Viertelfinale sind mittlerweile in weite Ferne gerückt für die VEU. Auf Ritten fehlen den Montfortstädtern zehn Punkte – bei sogar einem mehr absolvierten Spiel. Der Weg über das Achtelfinale scheint also unausweichlich für die Mannschaft von Trainer Nik Zupancic, in dem sie entweder auf Cortina oder den heutigen Gegner Gröden treffen. Dann wieder mit von der Partie wird Martin Mairitsch sein, der nach seinem Achillessehnenriss vor der Rückkehr steht. Hannes Mayer

Freestyle-Meister am Bödele ermittelt

Am vergangenen Wochenende wurden am Bödele zahlreiche Wettbewerbe der Ski-Freestyler ausgetragen. Bei den internationalen Landesmeisterschaften der Aerials (Schanze) triumphierte Gina Pfeiffer vor Julia Schwendinger und Hannah Selb. Bei den Herren setzte sich der Deutsche Nicolas Weese um 0,1 Punkte vor dem Lokalmatador Jakob Presslauer durch, der sich damit den Landesmeistertitel sicherte. Zweitbester Vorarlberger wurde Michael Krojer als Gesamt-Fünfter. Auf der Buckelpiste ging der Sieg an Julia Schwendinger und Bernhard Pieringer. Krojer

Sport

Fußach

Zwei neue PumpenGestern wurden zwei vorgefertigte Pumpenblöcke für das neue Abwasserpumpwerk in Fußach angeliefert. Ein Pumpenblock ist jeweils sechs Meter lang, 2,5 Meter breit, zwei Meter hoch und wiegt rund acht Tonnen. Aufgrund dieser Dimensionen ist es erforderlich, die Elemente in den Rohbau einzubauen, bevor die Gebäudedecke betoniert wird. Das neue Abwasserpumpwerk wird Ende des Jahres in Betrieb gehen und zukünftig auch eine wichtige Funktion beim Abpumpen von Hochwasser übernehmen.  Dietmar Stiplovsek

Ein Hoch auf diese Jugend

Premiere für neues Konzertformat Quarta 1/4: Können, Spiellust und kleine Holperer beim Konzert im ­Palast Hohenems.

Werke von Stephanie Hollenstein im Belvedere

Im Belvedere sind Werke der Lustenauer Malerin in der Schau „Stadt der Frauen“ zu sehen. Die nächste Ausstellung in Lustenau widmet sich Veronika Dirnhofer und Theresa Eipeldauer.

Sparkurs bei den Dancing Stars

Ab 15. März wird auf dem Küniglberg wieder getanzt – jedoch mit reduzierten finanziellen Mitteln. Heuer stellen sich neun Paare dem Wettbewerb.

Zweifel an Aussage

Die US-Polizei hat offenbar Zweifel, dass der Schauspieler Jussie Smollett („Empire“) Opfer einer homophoben und rassistischen Attacke wurde.

Grönemeyer im Gericht

Zwei Pressefotografen haben den deutschen Sänger Herbert Grönemeyer vor Gericht erneut beschuldigt, sie 2014 auf dem Flughafen Köln/Bonn attackiert zu haben.

Hetze gegen 50 Cent

Weil er Kollegen gegen den Rapper 50 Cent („Get Rich or Die Tryin’) aufgestachelt haben soll, hat die New Yorker Polizei interne...

musers Marie

Dr Trump hat des selbe Problem wia dr Ulbricht i dr DDR 1961: Nia­mand hat die...

Platz sechs möglich

In der Tennis-Herren-Weltrangliste hat Kei Nishikori mit der Verbesserung von Rang sieben auf...

CHAMPIONS LEAGUE

Achtelfinal-Hinspiele:Heute:Liverpool – Bayern München 21.00 (Sky,...

Team LeBron gewann NBA All-Star Game

Das von LeBron James (Bild) angeführte Team hat in Charlotte das NBA All-Star Game 2019 gewonnen. Die 68. Auflage des Gipfeltreffens der besten Spieler der NBA endete mit einem 178:164-Erfolg gegen eine Auswahl mit Giannis Antetokounmpo an der Spitze. AP

Kultur

Bitte ein weniger ideologisches Europa

Justizminister und Universitätsprofessor Trócsányi soll Ungarns nächster EU-Kommissar werden. Er fordert eine „ideologisch neutrale“ EU. Von Boris Kálnoky

Auf die Bayern warten heute 140 Prozent

Das heutige Duell zwischen Liverpool und Bayern München (21 Uhr) ist der Schlager des Achtelfinales der Champions League. David Alaba wird dabei eine Schlüsselrolle zuteil.

Froome chancenlos

Den Gesamtsieg bei der Kolumbien-Rundfahrt holte sich Lokalmatador Miguel Angel Lopez vom...

Diesel-Verfahren

Im Zuge des Diesel-Skandals gibt es nun auch ein Bußgeld-Verfahren gegen den Sportwagen-Bauer...

Zündstoff für die Zoll- und Zorn-Spirale

Analyse. In den USA könnten Autoimporte aus Europa als Bedrohung für die nationale Sicherheit eingestuft werden. Ein „Kniff“, der weitreichende Folgen hätte. Von Manfred Neuper

Amazon: EU stoppt Kontosperre

Zur Freude des österreichischen Handelsverbands haben sich EU-Parlament, Kommission und Regierungen auf neue Vorschriften für Online-Plattformen wie Amazon geeinigt. Demnach darf es keine unbegründeten Kontosperren geben. Viele kleine Online-Händler sind von Plattformen wie Amazon abhängig. APA

Brexit plagt Iberia

Im Zuge des Brexits muss die spanische Fluglinie Iberia die Eigentümerstruktur neu ordnen, um...

Leserbriefe

Kein Geständnis

Im Prozess um den Terroranschlag auf den Istanbuler Nachtklub Reina in der Silvesternacht...

Leute

Tzipi Livni geht

Die ehemalige israelische Außenministerin Tzipi Livni von der Mitte-Partei Hatnua zieht sich...

HERREN-SLALOM

1.Marcel Hirscher (AUT)2:05,86 Minuten2.Michael Matt (AUT)+0,65 Sekunden3.Marco Schwarz (AUT)+0,76 Sekunden4.Alexis Pinturault (FRA)+0,935.Ramon Zenhäusern (SUI)+0,966.

Åre 2019 im Rückspiegel

Die größte Überraschung bei dieser WM war, dass es kaum eine gab – abgesehen von Turbulenzen und Wetterchaos. Von Michael Schuen, Michael Smejkal und Roman Stelzl aus Åre

Politik

Mit dem Kopf durch die Wand

Ein gelungener Einblick in die chinesische Gegenwartskunst: Der Schweizer Unternehmer und Kunstsammler Uli Sigg zeigt in Wien ausgewählte Stücke seiner Sammlung.

4

Läuferinnen aus einer Nation auf den Plätzen eins bis vier?

3

Läufer aus einer Nation lagen noch nie in einem WM-Slalom voran.

Zur Person

Lukas Müller, geboren am 14. März 1992 in Villach.Am 13. Jänner...

Wirtschaft

Rechtsstreit: War es Arbeit oder Freizeit?

Seit Lukas Müller (26) vor drei Jahren als Vorspringer beim Skifliegen am Kulm zu Sturz kam, kämpft der Kärntner mit einem inkompletten Querschnitt – und auch um sein Recht.

SKI-WELTCUP

City-Event Stockholm:Damen (gereiht nach der Slalom-Rangliste):Mikaela Shiffrin (USA), Petra Vlhova (SVK), Frida...

Lange Durststrecke beendet

US-Golfprofi J. B. Holmes (Bild) hat mit 270 Schlägen die Genesis Open in Los Angeles und damit erstmals seit 2015 wieder ein Turnier auf der PGA-Tour gewonnen. Tiger Woods (278) wurde 15. Bei den kommenden Puerto Rico Open schlägt auch wieder Sepp Straka ab. AP

International

Die Wälder brennen wieder

Vor allem in der nordspanischen Region Kantabrien wüten schon früh im Jahr wieder Waldbrände. Mehr als 750 Einsatzkräfte bekämpften gestern rund 50 Feuer. Weil die meisten Brände in abgelegenen Gebieten liegen, sind kaum Menschen bedroht. TWITTER

Alkoholvergiftung

In Bayern rief ein Betrunkener die Rettung, weil er in ein Spital gebracht werden wollte.

Die Stunde null

Sexueller Missbrauch in der Kirche ist seit Jahrzehnten bekannt. Jetzt soll ein Vatikan-Gipfel für Klarheit sorgen.

Ätna weiter aktiv

Weil der Vulkan Ätna Asche spuckt, ist es auf dem Flughafen Catania gestern zu Problemen...

Puma von Baum gerettet

Dass Feuerwehrleute Katzen von Bäumen retten, ist nichts Ungewöhnliches. Es sei denn, die Katze ist ein ausgewachsener Puma. So geschehen in Kalifornien, wo eine solche Raubkatze auf einem Baum in 15 Meter Höhe festsaß. Der Puma musste erst betäubt werden, ehe er mithilfe einer Schlinge abgeseilt werden konnte. Er ist wieder wohlauf. AP

Thema des Tages

Tribuene

Womit Trump recht hat

Der US-Präsident trifft mit seiner Forderung zu den IS-Kämpfern einmal den Punkt. Europa muss seine Bürger aufnehmen, auch wenn die Debatte ein Dilemma freilegt.

Beinahe totes Recht

Das weltweite Netz, aus dem wir alles an Daten fischen können, was wir für unser tägliches...
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.