Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Lokal

Im Land der Schmuggler und Schwärzer

Kommenden Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr präsentiert Sigi Schwärzler („Ranger Sigi“) sein neues Buch im ORF-Landesfunkhaus in Dornbirn. In „Grenzfieber“ geht der Hobbyhistoriker und langjährige Unteroffizier den Schmuggeltätigkeiten entlang der Grenze des Rheintals bis ins hintere Montafon nach. Anmeldung unter karten.vbg@orf.at oder Tel. 05572/301. Handout

Investitionen in die Marktentwicklungen

Bachmann electronic: Während die Windkraftbranche etwas schwächelt, ziehen die anderen drei Geschäftsbereiche stark an. In der Sparte Maritime ist Bachmann mit Hyundai im Geschäft.

Spielstarker Auftakt für heißen Herbst

Im ersten Freitagheimspiel trifft Austria Lustenau heute (19.10 Uhr) auf die Young Violets. Der spielstarke Gegner sollte den Grün-Weißen, bei denen Kevin Kunz zurückkehrt, liegen.

Mit Sieg in die Länderspielpause

Gegen Ferlach soll heute (19 Uhr) zu Hause die 26:26-Scharte von letzter Woche gegen Leoben ausgewetzt werden. Nur Esegovic fehlt den Bregenzern.

kompakt

TennisPhilipp Oswald erreicht Halbfinale in Moskau

Sport

Nicht alltägliche Idee für Geschäft

Der Feldkircher Filip Ztlatkovic ist modeaffin, jedoch sein Geschäftsmodell ist nicht alltäglich. Der „Travelling Tailor“ (Reisender Schneider) steht für italienisch und englisch geprägte Mode – nicht von der Stange, sondern nach Maß.

Die US-Sicherheits- und Softwarefirma Palantir Technologies steht einem...

musers Marie

Im Internet ka ma jetz o Fleisch und Kuacha günstig kofa.

Kultur

Wirtschaft

Fette Beute aus der Steuerkassa

Neue Recherchen zeigen, dass Europas Steuerzahler weiterhin mit sogenannten Cum-Ex-Geschäften bestohlen werden. Schaden bisher: über 55 Milliarden Euro.

Druck auf Zuckerberg wächst

Nach einer Reihe von Datenskandalen wächst der Druck auf Facebook-Chef Mark Zuckerberg, seinen Posten als Aufsichtsratschef niederzulegen. Vier staatliche US-Investmentfonds verlangten eine Abstimmung über Zuckerbergs Abberufung. Der Facebook-Gründer, der auch als Vorstandschef fungiert, kann aber nicht ohne seine eigene Zustimmung abgesetzt werden. AP

Panini vor Verkauf?

Die in Modena beheimatete Panini-Gruppe, weltweiter Marktführer in der Produktion von Stickern,...

Leserbriefe

VW: Rabatte fürs Verschrotten

Im Kampf gegen drohende Fahrverbote will Volkswagen deutschlandweit alte Dieselfahrzeuge mit den Abgasnormen Euro 1 bis 4 gegen Rabatte zurücknehmen und verschrotten. Zurückgenommen würden Modelle beliebiger Hersteller, der Kauf eines Neuwagens oder eines jungen Gebrauchtfahrzeugs werde im Gegenzug mit einem Preisnachlass von bis zu 10.000 Euro unterstützt. AP

7

WM-Titel hat Michael Schumacher geholt und ist Rekord-Weltmeister.

Leute

FORMEL-1-WM

GP der USA in Austin, 18. WM-Lauf, Circuit of the Americas

Politik

Nachrichten

Auftaktsieg für Pöltl mit San AntonioBASKETBALL. Im ersten Spiel der neuen NBA-Saison feierte Jakob Pöltl mit San Antonio ein 112:108 über...

Marquez vor Krönung

Für alle Fans des Motorsports auf zwei Rädern heißt es dieses Wochenende früh aufstehen.

Gedenkmauer fix

Nun wurde doch ein Ort für die Holocaust-Gedenkmauer in Wien gefunden.

Offline nach der Trennung

Nach der überraschenden Auflösung der Verlobung und der Trennung von US-Comedian Pete Davidson (24) zieht sich die Sängerin Ariana Grande (25) von...

Banksy wollte alles schreddern

Banksy wollte sein während einer Auktion in London teilweise zerstörtes und für umgerechnet knapp 1,2 Millionen Euro verkauftes Kunstwerk eigentlich vollständig schreddern. Der Schreddermechanismus dürfte aber nicht so wie bei den Proben funktioniert haben, so der berühmte Street-Art-Künstler. AFP

Roter Schlingerkurs

Der Sohn des Landeschefs als Spitzenkandidat hat keine gute Optik. Dass die Bundes-SPÖ die Kärntner Partei für ihre Wahl bestrafte, zeugt von panischer Orientierungslosigkeit.

International

Bald Rektorin?

Ex-Bildungsministerin Sonja Hammerschmid will Rektorin an der Uni Salzburg werden.

Presseschau zum Fall Khashoggi

Noch nicht im 21. Jahrhundert angekommenSofia. Wieder einmal hat Saudi-Arabien unter Beweis gestellt, dass es noch nicht in diesem...

Tribuene

Nachts, wenn die Wölfekommen

REPORTAGE. Südtirol wählt am Sonntag einen neuen Landtag. Das Land gilt als Vorbild für die Lösung ethnischer Konflikte in Europa. Doch die Debatte um den österreichischen Doppelpass lässt alte Wunden aufbrechen. Von Stefan Winkler aus Bozen

Kraker-Kritik

Heftige Kritik an der Fusion der Kassen kommt von Rechnungshofchefin Kraker.

Thema des Tages

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.