Thiem trifft bei French Open erstmals auf Bolivianer Dellien

19.05.2022 • 19:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Thiem trifft bei French Open erstmals auf Bolivianer Dellien

Dominic Thiem bekommt es zum Auftakt der mit 43,6 Mio. Euro dotierten French Open in Paris mit Hugo Dellien aus Bolivien zu tun. Das ergab die Auslosung am Donnerstagabend in Paris. Gegen den Weltranglisten-87. hat Thiem bisher noch nie gespielt. Sollte der vierfache Major-Finalist und US-Open-Sieger 2020 die erste Hürde meistern, bekommt er es in Runde zwei entweder mit dem Russen Karen Chatschanow oder einem Qualifikanten zu tun.

Thiem befindet sich im Tableau-Viertel von Mitfavorit Carlos Alcaraz. Der zweite Österreicher im Hauptfeld, Sebastian Ofner, hat sich erst am Donnerstag für sein zweites Major-Turnier qualifiziert. Da die Qualifikation aber erst am Freitag abgeschlossen wird, wurden die Qualifikanten auch noch nicht zugelost.