Wiederaufbau von Notre-Dame soll im Winter beginnen

18.09.2021 • 10:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der Wiederaufbau der bei einem Brand schwerbeschädigten Pariser Kathedrale Notre-Dame kann beginnen. Nach mehr als zweijähriger Sicherung und Reinigung hätten die Ausschreibungen begonnen, sodass die Sanierung ab dem Winter anlaufen könne, teilte die öffentliche Wiederaufbaugesellschaft am Samstag in Paris mit. Das Ziel bleibe eine Wiedereröffnung 2024. Um den Zeitplan einzuhalten, wurden bereits die 1.000 Eichen gefällt, die für Turmspitze und Querschiff benötigt werden.