Erneuerter Ausbruch des Vulkans Ätna auf Sizilien

25.05.2021 • 10:26 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Erneuerter Ausbruch des Vulkans Ätna auf Sizilien

Auf Sizilien ist der Vulkan Ätna erneut ausgebrochen. Aus dem Krater auf der Südostseite stiegen am Dienstagvormittag Asche- und Rauchwolken bis zu 4.000 Meter in die Höhe auf, wie das Nationale Institut für Geophysik und Vulkanologie (INGV) mitteilte. Bereits in der Nacht zu Dienstag leuchtete der Gipfel des mehr als 3.300 Meter hohen Berges auf, als bei einem Ausbruch Lava meterhoch in den Nachthimmel schoss.