Sport

Ordnerin hält Bonucci für einen Fan

07.07.2021 • 16:38 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Leonardo Bonucci
Leonardo Bonucci AFP

Ordnerin wollte Bonucci nicht mehr zurück auf das Spielfeld lassen.

Seine Freude über den Aufstieg in das EM-Finale teilte Leonardo Bonucci auch mit den im Wembley-Stadion anwesenden italienischen Fans. Nach dem 5:3-Sieg nach Elfmeterschießen gegen Spanien brüllte er direkt vor den Zuschauerrängen sein Glück hinaus. Danach kam es zu einer kuriosen Szene, die ihn selbst zum Schmunzeln gebracht hat.

Eine Ordnerin wollte den Innenverteidiger der Italiener erst nicht mehr auf das Spielfeld zurück lassen, weil sie ihn offenbar für einen Fan gehalten hat. Ihren Fauxpas hat sie natürlich gleich erkannt – aber Bonucci konnte darüber lachen und umarmte die Frau.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.