Sport

Pirlo übernimmt bei Juventus

08.08.2020 • 21:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Pirlo übernimmt bei Juventus

Juventus Turin präsentiert Andrea Pirlo als neuen Cheftrainer.

Der frühere Mittelfeldstar Andrea Pirlo hat die Position des Cheftrainers bei Juventus Turin übernommen. Die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Trainer Maurizio Sarri wurde nach dem Achtelfinal-Aus gegen Olympique Lyon beendet.

Pirlo kam erst vor wenigen Tagen als U23-Trainer zu Juventus, wo er auch als Spieler von 2011 bis 2015 aktiv war. 2006 gewann Pirlo mit der italienischen Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft. Erfahrung als Kampfmannschafts-Cheftrainer bringt Pirlo aktuell aber noch keine mit. Der Vertrag zwischen Pirlo und Juventus läuft bis Juni 2022.