#

aus-dem-gerichtssaal

Erbin klagt Anwältin und  Republik
Lokal / 03.09.2022 • 16:30 Uhr

Erbin klagt Anwältin und Republik

Erbin wirft in Zivilprozess als Sachwalterin ihres Schwagers eingesetzter Rechtsanwältin überhöhte Rechnungen vor und dem Sachwalterschaftsrichter mangelnde Kontrolle.
Mädchen vergewaltigt: Haft für Jugendlichen
Lokal / 01.09.2022 • 14:13 Uhr

Mädchen vergewaltigt: Haft für Jugendlichen

18 Monate teilbedingte Haft für 17-Jährigen. Vorbestrafter hatte verbotenerweise Geschlechtsverkehr mit 13-Jähriger, davon einmal mit Gewalt. Zudem missbrauchte er eine Elfjährige.
Langer Prozess um verratene Razzien
Lokal / 31.08.2022 • 14:58 Uhr

Langer Prozess um verratene Razzien

Bundespolizist soll für Informationen über bevorstehende Glücksspielkontrollen Vorteile erhalten haben. Schöffenprozess mit elf Verhandlungstagen beginnt am 13. September.

Heute in
Bregenz

Sonne und starke Bewölkung

Min. -2°

Max.

Niederschlag 0 mm/m²

Wind 0 km/h

19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
0:00
1:00
Hilfsbereiten Mann um 127.000 Euro betrogen
Lokal / 30.08.2022 • 15:21 Uhr

Hilfsbereiten Mann um 127.000 Euro betrogen

Angeklagte Prostituierte täuschte vor, Geld für Behandlung ihrer Krankheit zu benötigen. Unbescholtene 43-Jährige kam mit Geldstrafe und bedingter Haftstrafe davon.
Impfgegner forderte zu keinen Straftaten auf
Lokal / 27.08.2022 • 14:06 Uhr

Impfgegner forderte zu keinen Straftaten auf

Freispruch von Aufforderung zu Straftaten: Vorbestrafter schrieb auf Facebookseite des Bundeskanzleramts, Heiliger Krieg gegen Impfpflicht solle Demonstrationen ersetzen.
3,5 Jahre Drogenhaft: Urteil aufgehoben
Lokal / 26.08.2022 • 13:03 Uhr

3,5 Jahre Drogenhaft: Urteil aufgehoben

Wollte Angeklagter von vornherein mit mehreren Verkäufen insgesamt 500 Gramm Kokain weitergeben? Oberster Gerichtshof ordnete dazu neue Verhandlung am Landesgericht an.
3G-Regel missachtet: Kündigung erhalten
Lokal / 25.08.2022 • 13:55 Uhr

3G-Regel missachtet: Kündigung erhalten

Dienstgeberkündigung, weil Führungskraft sich am Arbeitsplatz nicht an gesetzliche Coronavorschriften hielt. Ex-Abteilungsleiter bekämpft in Arbeitsprozess Kündigung.
Schwer verletzt: Baby zwei Mal geschüttelt
Lokal / 23.08.2022 • 13:51 Uhr

Schwer verletzt: Baby zwei Mal geschüttelt

Geldstrafe und bedingte Haftstrafe für unbescholtenen 28-Jährigen wegen schwerer Körperverletzung. Vater verlor bei zwei Vorfällen Kontrolle, als Säugling schrie.